HDBaseT Logo

Die HDBaseT Alliance wurde 2009 von LG, Samsung, Sony und Valens Semiconductor gegründet. Die meisten bekannten AV Hersteller sind heute Mitglied der HDBaseT Alliance und stellen Geräte nach dem HDBaseT Standard her.

Den Grundstein für die HDBaseT Technologie liefert das 5Play Konzept. 5Play beinhaltet die Übertragung von unkomprimiertem ultra-HD Digital-Video und -Audio (2K/4K/3D), 100 Mbit/s Ethernet, USB 2.0, bis zu 100 W Stromversorgung (POE) und verschiedene Steuersignale über ein einziges Netzwerkkabel (geschirmtes Kategorie-6-Kabel) über bis zu 100 m. Die neueste Spezifikation des HDBaseT ermöglicht auch die Übertragung von Audio & Video, Ethernet, USB und Kontrollsignale für noch längere Distanzen über Glasfaser.