Als audiovisuelle Medien (AV-Medien) bezeichnet man synchrone technische Kommunikationsmittel, die die visuellen (Bild) und/oder auditiven Sinne (Ton) des Menschen bedienen. AV-Medien können analog sein (z. B. ein VHS-Videoband), oder digital (z.B. ein MPEG codiertes Video auf einer DVD).

Audiovisuelle Geräte sind beispielsweise:

Kameras
Fotoapparat, Filmkamera, Videokamera
Rekorder
Videorekorder, MAZ
Projektoren
Datenprojektor, Diaprojektor, Filmprojektor
Bildschirme
Fernsehgeräte, Computermonitore