QUXGA ist die Abkürzung für Quad Ultra Extended Graphics Array. Es bezeichnet in der Computergrafik üblicherweise eine Bildauflösung von 3200 × 2400 Bildpunkten (Seitenverhältnis 4:3). Quad deutet dabei die gegenüber UXGA vervierfachte Pixelanzahl an.

Für Breitbildschirme wurde außerdem QWUXGA (Quad WUXGA) bzw. WQUXGA (Wide QUXGA) geschaffen, was üblicherweise 3840 × 2400 Pixel (8:5, 16:10) bedeutet.

Geräte mit diesen Auflösungen sind bisher sehr selten, aber zum Beispiel im medizinischen Bereich anzutreffen (Röntgenbilder).

Zur Zeit ist dies die höchste Auflösung für auf dem Markt erhältliche Geräte.