UXGA ist die Abkürzung für Ultra Extended Graphics Array. Es bezeichnet in der Computergrafik üblicherweise eine Bildauflösung von 1600 × 1200 Bildpunkten (Seitenverhältnis 4:3, 12:9) und ist auch bekannt als Vesa 1600.

Für Breitbildschirme wurde außerdem WUXGA (Wide UXGA) geschaffen, was üblicherweise 1920 × 1200 Pixel (16:10) bedeutet.